Springe zum Inhalt

Archiv für das Jahr: 2014

tolino für den ganzen Buchhandel: Libri wird Kooperationspartner, neue Geräte zum Weihnachtsgeschäft

tolino für den ganzen Buchhandel: Alle Buchhändler in Deutschland bekommen Zugang zum tolino-Ökosystem

Die tolino-Allianz der großen deutschen Buchhändler Thalia, Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann und der Deutschen Telekom als Technologie- und Innovationspartner arbeiten künftig mit dem Buchgroßhändler Libri zusammen. Die tolino-Partner lösen mit diesem Schritt ihr Versprechen ein, eine eReading-Lösung für die gesamte Buchbranche zu bieten und das offene tolino-Ökosystem, das die Telekom für alle Partner betreibt, allen Buchhandlungen zugänglich zu machen.

Libri als Dienstleister der Buchbranche beliefert den Buchhandel mit gedruckten Büchern und auch mit eBooks. Der Großhändler sieht in der Digitalisierung der Buchinhalte auch für den klassischen Buchhandel große Potenziale und bietet entsprechende Services seit Jahren mit großem Erfolg an. Mittlerweile über 1.000 Buchhandlungen bilden das zurzeit größte Partnernetzwerk von Onlineshops, für die Libri die Shoptechnologie stellt. In all diesen Shops wird zukünftig die komplette tolino-Produktfamilie verfügbar sein.
Auf jedem verkauften tolino-Reader findet der Leser damit automatisch den eBook-Shop derjenigen Buchhandlung, bei der er seinen eReader gekauft hat. Für Libri-Partnerbuchhandlungen lohnt sich diese Art der Kundenbindung, weil sie online genauso wie offline funktioniert: Die tolino-Station im Ladengeschäft bietet dem Leser das ganze tolino-Sortiment zum Anfassen und Ausprobieren. So können die Buchhändler ihren Kunden alle gewohnten Services sowohl über ihre Webpräsenz als auch über die persönliche Beratung zu Geräten und Büchern vor Ort im Laden anbieten.
Damit gibt es für tolino Kunden deutschlandweit über alle Partner hinweg bis zu rund 1.560 mögliche Anlaufstellen vor Ort.

Exportschlager: Deutsches Erfolgsmodell tolino geht auch in Italien an den Start

tolino treibt die Internationalisierung voran. Nach dem gelungenen Start in Belgien im Juli, wird tolino ab November auch in Italien verfügbar sein. Partner dort ist Italiens größter Onlinebuchhändler IBS.it. Der italienische Online-Buchhändler mit seinen Webshops IBS.it und Libraccio.it zählt rund 2,8 Millionen Kunden und versendet ca. 4,5 Millionen Bücher pro Jahr. IBS betreibt zudem zehn eigene Filialen und ist mit 34 Libraccio Partner-Buchhandlungen in Italien präsent.

Neue Geräte zu Weihnachten: tolino vision 2 ist wasserfest und hat Umblätter-Funktion „tap2flip“

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wird der tolino vision durch eine neue Gerätegeneration abgelöst. Der tolino vision 2 steht für Innovation made in Germany. Er ist wasserfest und sorgt so für sorgloses Lesevergnügen – auch dort, wo es mal nass werden kann.
Eine echte Reader-Innovation setzt die Telekom im neuen Reader tolino vision 2 mit der „tap2flip“-Funktion um. Diese Funktion ermöglicht komfortables Umblättern beim Halten des Readers mit nur einer Hand, indem man mit der Fingerspitze auf die Rückseite des Geräts tippt. Die bewährten Hard- und Software-Features sind auch im neuen tolino verfügbar, darunter die integrierte Beleuchtung, das Schnellblättern, die Silbentrennung, und eine Zahlensperre.
Das Gerät ist voraussichtlich ab November 2014 bei den genannten Buchhändlern erhältlich. Der eReader tolino shine bleibt weiterhin im Verkauf und erhält zeitnah ein kostenfreies Software Update.

Neues tolino tab mit 8‘‘ Multitouch Display und Intel® Atom™-Prozessor

Das neue tolino tab 8‘‘ ist ein für das Lesen optimiertes Android Tablet, es liegt extra leicht in der Hand und ist besonders energiesparend. Ein spezieller Lesemodus verlängert automatisch die Akkulaufzeit. Das Gerät vereint darüber hinaus in der Nutzung die tolino-Oberfläche für Sehen, Hören, Lesen und Browsen mit allen Vorteilen eines Android Tablets. Es bietet exzellente Technik: Full HD-Display mit 8‘‘ Multi-Touch garantiert volle Schärfe und Brillanz und der leistungsstarke Intel® Atom™-Prozessor viel Power bei bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit. Das offene System bietet freie Wahl beim Kauf und der Nutzung von Inhalten und der Zugriff auf Google Play™ mit über 1 Mio. Apps – davon über ca. 200.000 Gratis-Apps – bietet eine fast grenzenlose Vielfalt. Eine integrierte Kamera, High-Speed-WLAN, Intel® Wireless Display (Intel® WiDi), Bluetooth 4.0 und ein erweiterbarer 16 GB Speicher runden die Ausstattung des tolino tab 8“ ab.
Das Gerät ist voraussichtlich ab November 2014 bei Thalia, Weltbild und Hugendubel erhältlich.

 

tolino jetzt auch in Belgien verfügbar

tolino goes international

Als internationaler Partner wird Standaard Boekhandel den eReader tolino ab sofort in seinen Filialen und über seine Webshops in Belgien anbieten.
Damit öffnet die in Deutschland erfolgreiche tolino Kooperation der führenden deutschen Buchändler Thalia, Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann und der Deutschen Telekom AG als Technologiedienstleister nun auch internationalen Partnern die Möglichkeit, das Erfolgsmodell tolino in ihren Märkten auszurollen.
Standaard Boekhandel gehört zu der N. V. Zuidnederlandse Uitgeverij. Der belgische Händler führt in seinem Sortiment neben Büchern, Zei-tungen,  Zeitschriften und Geschenkverpackungen auch eine breite Palette von CDs und DVDs. Mit rund 145 Filialen ist Standaard Boekhandel in ganz Flandern verbreitet. In seinen Webshops stehen derzeit mehr als 500.000 eBooks, sowie Zubehör zum Verkauf. Mit dem Launch des tolino shine startet das Unternehmen in Belgien nun auch seine mobile Website und eReading-Apps für aOS und iOS.
Im Gegensatz zu Deutschland ist eReading in Belgien noch am An-fang seiner Entwicklung. Mit Einführung des tolino will Standaard Boekhandel eReading-Angebote nun im belgischen Markt etablieren.

"Wir waren sofort von der Benutzerfreundlichkeit des tolino eReaders überzeugt. Er ist sehr einfach zu bedienen, das ist ein wichtiges Kriterium für unsere Kunden, die es lieben, Bücher zu lesen, aber in der Regel nicht über eine Menge von technischem Hintergrundwissen verfügen,“ sagt Geert Schotte, CEO von Standaard Boekhandel. "Das offene System und die Cloudservices der Deutschen Telekom sind wichtige Vorteile, die uns dabei helfen, eReading auf den belgischen Markt zu bringen."

„Wir freuen uns, dass künftig auch Standaard Boekhandel auf die tolino Plattform setzt. Dies ist für uns ein erster wichtiger Schritt zur Internationalisierung. Die Offenheit des tolino-Ökosystems macht es möglich, dass weitere Partner hinzukommen und ihren Kunden auch in internationalen Märkten digitales Lesen in Kombination des tolino eReaders mit einer persönlichen Büchercloud anbieten können“, so Thomas Kiessling, Innovationschef der Telekom stellvertretend für alle tolino-Partner.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.tolino.de.

tolino ist ausgezeichnet – Gute Resultate von Stiftung Warentest, PC Magazin und Co.

tolino-Produkte erzielen super Plätze im Testvergleich.

Stiftung Warentest bewertet das Tolino Tab 8.9 mit einer Gesamtnote von 2,3. Es liegt damit auf Platz zwei im Vergleich uns hat die beste Note in seiner Preiskategorie. Auch das tolino Pad 7.0, schneidet hervorragend ab. Es wird mit sehr gut bewertet und ist damit Testsieger bei PC Magazin. Die Geräte werden als gut und dennoch günstig gelobt. Besonders hervorgehoben wird die lange Akkulaufzeit und das gute Display. Außerdem: "Als einziges Tablet im Test liefert der Tolino auch ohne Kopfhörer einen ordentlichen Sound", so das PC Magazin.

Mehr Inofs zum tolino tab 7"
Mehr Infos zum tolino tab 8,9"

E-Reader Tolino ist Testsieger bei Computer Bild.

Auch die Testergebnisse des eReaders können sich sehen lassen. "Schlank, elegant und leicht kommt der neue eBook-Reader daher. Zum edlen Look trägt unter anderem die plane Oberfläche des Touchscreens bei", so die Computer Bild, die den tolino vision als Testsieger sieht – vor dem Kindle Paperwhite. Neben tolinos offenem Betriebssystem, das Buchkäufe von jeder Online Plattform zulässt, ist der enorme Speicherplatz ein weiteres Argument: "Dank eines Speicherkarten-Schachts kann der interne Speicher erweitert werden – so passt eine ganze Bibliothek in die Hosentasche."

Mehr Infos zum tolino vision

Praxis erleben – Praktikum sichern: Der 5-Sterne-Tag in der DOUGLAS-Gruppe

Am 3. Juli ist es wieder soweit: Sichern Sie sich eines der heißbegehrten 5-Sterne-Praktika! Zum dritten Mal richtet die DOUGLAS-Gruppe in ihrer Zentrale in Hagen einen ganzen Tag für aufgeschlossene Studenten aus, die Interesse und Spaß am Handel haben und ein vielfältiges Praktikum in einer der fünf Sparten ergattern möchten.
Spannende Vorträge, herausfordernde Workshops sowie der direkte Draht zu Führungskräften, Mitarbeitern und Praktikanten warten auf Sie. Nutzen Sie die Möglichkeit, Thalia und die DOUGLAS-Gruppe hautnah kennenzulernen und sichern Sie sich ein aufregendes 5-Sterne-Praktikum!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter http://www.mein-5-sterne-tag.de.

Thalia bloggt wieder und berichtet Spannendes aus der Arbeitswelt

Aus dem anfänglichen Azubi-Blog ist mittlerweile ein Karriere-Blog der DOUGLAS-Gruppe geworden. Jetzt können sich nicht nur Schulabgänger Einblick in die Ausbildungsmöglichkeiten der DOUGLAS-Gruppe und das Azubi-Leben in einem Handelsunternehmen verschaffen. Das ist zwar immer noch ein wichtiger Bestandteil des erweiterten Blogs, aber nun erleben auch Studierende, Hochschulabsolventen oder Quereinsteiger hautnah Einstiegs- und Karrierewege bei Thalia sowie in der DOUGLAS-Gruppe mit.  
So können alle, die sich für Thalia als Arbeitgeber interessieren, etwas über ihre Perspektiven erfahren. Und zwar von aktiven Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die aus ihrem Arbeitsalltag berichten. Viel Spaß auf karriere-blog.douglas-holding.de.

Thalia feiert den UNESCO-Welttag des Buches am 23. April

Im Jahr 1995 hat die UNESCO den 23. April zum offiziellen "Welttag des Buches und des Urheberrechts" ausgerufen. Der Todestag von Shakespeare und Cervantes soll auf die fundamentale Bedeutung des Buches und seine unverzichtbare Rolle auch in der Informationsgesellschaft hinweisen, so die Deutsche UNESCO-Kommission. Der Welttag des Buches wird in Deutschland maßgeblich von der Stiftung Lesen und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels getragen. Mit zahlreichen Aktionen im gesamten Bundesgebiet möchte Thalia ihren Bildungsauftrag wahrnehmen und zur Leseförderung beitragen.
Mehr…

Thalia begleitet Europas größtes Literaturfest vom 12. bis 22. März in Köln

Autoren, Moderatoren, Musiker und Schauspieler bringen sich in Stellung: Am 12. März öffnet die lit.COLOGNE zum 14. Mal ihre Tore. Auf spannenden Lesungen und geistreichen Diskussionen stellen wieder zahlreiche Autoren ihre neuesten Werke in der Domstadt am Rhein vor. Mit bis zu 175 Veranstaltungen und einem eigenen Programm für Kinder (lit.kid.COLOGNE) ist die lit.COLOGNE eines der größten Literaturfestivals in Europa. Die Veranstaltungen finden statt in Theatern und Spielorten im gesamten Kölner Stadtgebiet.
Thalia ist als Förderer des Literaturfestes wieder mit dabei.
Mehr…